AGBs

AGBs
Die Haftung für Vermögensschäden (hinsichtlich Fehlbestimmung und daraus erfolgter Schäden) aus der Benutzung der Goldanalytix Prüfgeräte und der Interpretation durch den Benutzer ist ausgeschlossen. Sonstige Schadensersatzansprüche sind stets auf die Höhe des Kaufpreises des Prüfgerätes beschränkt.
Ansonsten gelten die Bestimmungen des BGB (Bürgerliches Gesetzbuch). Die Vertragssprache ist deutsch.

Zuletzt angesehen